Two James Old Cockney Barrel Reserve Gin

alt_desc alt_desc

Two James Old Cockney Barrel Reserve Gin

Ganze Flasche

44,90 € (750 ml)

(59,87 € / 1 Liter)

Miniatur kaufen

5,90 € (50 ml)

(11,80 € / 100 ml)

Shop / Whisky / USA, Detroit / Two James Old Cockney Barrel Reserve Gin

Art.Nr: MD-W-0023

Rating-0Rating-1Rating-2Rating-3Rating-4 1 Bewertungen

Die Besonderheit beim Old Cockney Barrel Reserve Gin ist, dass der Gin für mindestens sechs lange Monate in den feinsten amerikanischen Eichenfässern lagert, bevor er abgefüllt wird. Grundlage für diesen Gin bildet der auch ohne Lagerung erhältliche Old Cokney Gin. Er basiert auf eine Grundlage von, im Winter wachsenden Weizen, Wacholer, Koriander, schwarzer Pfeffer und Orangenschale. Das Hauptaugenmerk legt man bei diesem Gin aber auf die verwendeten Iriswurzeln, Engelwurzen und Enziane sowie die höchst selten verwendete Kiefernblüte in Verbindung mit der Reifung in den verwendeten Holzfässern. Eichiger und nussiger Geschmack gesellt sich hinzu, ebenso wie Vanille und Karamel aus dem karamelisierten Zucker des Holzes.

würzig & komplex

DestillerieAlkoholAlterFasstypRegion
Two James Spirits 45,5 vol % Bourbon Two James Spirits

Destillerie

Two James Spirits

Alkohol

45,5 vol %

Alter

Fasstyp

Bourbon

Region

Two James Spirits

Tasting Notes

Nase

Zimt und Zucker, Pfeffer, Nüsse.

Geschmack

Würzige Eiche, nussiger Geschmack, Vanille und Karamell.

Abgang

Sehr lang, weich und komplex.

Herkunft

Detroit ist nicht gerade bekannt für seine Whiskyindustrie, doch Two James setzt seit 2013 neue Maßstäbe. In der Stadt der amerikanischen Autohersteller produziert die kleine aber feine Destillerie sorgfältig ihren Spirit und nutzt dafür nur das Beste aus Michigan. Gerste wird lokal bezogen, Fässer bestehen meist aus Eiche der umliegenden Wälder und der verwendete Roggen ist selbst bis zur Saat zurückzuverfolgen zu bestimmten Farmen. All das zeichnet die Qualität und die Liebe zum Detail von Two James aus.

Brennerei

Die Two James Brennerei befindet sich im Herzen von Detroit, der Hauptstadt des US-amerikanischen Bundesstaates Michigan. Nicht nur besondere Fahrzeuge mit ordentlich Dampf unter der Haube kommen aus "Motor City", sondern mittlerweile auch ganz besondere Whiskeys, Rums und Gins. Eröffnet im Jahr 2013 von einer Handvoll whiskeyverrückter Amerikaner, lässt die Two James Spirits Distillery die Geschichte der einst ersten Brennerei in Detroit nach Ende der Prohibition widerauferstehen. Man setzte sich zum Ziel mit nicht weniger als nur lokalen, höchstqualitativen und einzigartigen Materialien herausstechende Spirits zu schaffen. Jede Flasche ist einzigartig, verkörpert die Leidenschaft für höchsten Genuss und bietet jedes Mal eine neue Geschichte, die der Inhalt erzählt. Bei Two James fokussiert man sich auf die Gemeinschaft, auf den feinen Unterschied im Geschmack, um sich von den Big Playern zu unterscheiden.

Die Mitarbeiter der Two James Brennerei vereint allesamt eine Leidenschaft: Sie wollen außergewöhnliche Spirituosen mithilfe von lokalen Zutaten kreieren. Alle sind aus ihren bisherigen Jobs ausgebrochen, um sich ihrer Leidenschaft für das Destillieren von Gin, Rum und Whiskey zu widmen. Zum Beispiel der Gründer David Landrum. Er war Jahre in der Bar-Szene aktiv, kennt sich als bestens mit den alkoholischen Genüssen aus, und nutzte sein wissen, um nach 14 Jahren Barkeeping seine Spirituose zu brennen. Etwas, dass es vorher so noch nicht gab und seine Liebe zum Detail zeigt. Ebenso der ehemalige Gitarrenmanufakteur Joe Lordon, der von Tennessee nach Detroit zurückkehrte, um David zu helfen und nun Head Distiller ist, oder Patrick Sheufelt, ein ehemaliger Notfallsanitäter, der nun Spirits brennt, um seine Liebe zum Whisky zum Ausdruck bringen kann. Jeder spielt eine wichtige Rolle und darf seine Vorschläge und Ideen in den Herstellungsprozess mit einbringen. Wo findet man das heute noch in Brennereien?

Liebe und Naturverbundenheit sind die Geister, die die Two James Distillery antreibt. Jeder Spirit zeigt, wie besonders diese Spirituosen doch sein können, wenn man sich Mühe gibt und seinen Mitarbeitern Raum zum entfalten gibt. Es gibt keinen großen Industriekomplex auf dem Gelände von Two James, es werden keine Milliarden Liter Alkohol pro Monat gebrannt - sprich - bei Two James gibt es keine Massenware. Alles besteht aus Handarbeit, Hingebung und lokalbezogenen Materialien. Selbst der Verkostungsraum der Brennerei ist mit Bildern und Gemälden von aufstrebenden Künstlern aus der Umgebung gestaltet, um auch in diesem Gebiet seine Heimat oder Wahlheimat zu repräsentieren.

myDrams-Experte

Über Two James Spirits

Gründung

2013

Region

Michigan

Produktionstyp

Bourbon, Rye & other spirits

Bewertungen

Carlos

Rating-0Rating-1Rating-2Rating-3Rating-4

2018-10-22 16:04:38

Ich habe euch auf dem Kollwitzplatz gefunden. Da konnte ich den Gin probieren. Sowas habe ich vohrer noch nie probiert. Wahnsinn.

Bewertungsübersicht

5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Gesamt

Rating-0Rating-1Rating-2Rating-3Rating-4

5.00 von 5

0